TFTP

Um TFTP nutzen zu können, kann der tftp-server eingesetzt werden. Der allseits bekannte vsftp spricht FTP, kein TFTP. Bitte beachten, dass TFTP keinerlei Schutzmechanismen kennt.

Installation und Konfiguration

Unter CentOS:

yum -y install tftp-server

Firewall: Port 69/udp freigeben.

Upload noch nicht vorhandener Dateien ermöglichen (--create), Verzeichnisangaben obsolet machen (--secure), TFTP aktivieren (disable = no):

/etc/xinetd.d/tftp
server_args = --create --secure /var/lib/tftpboot --verbose
disable = no
chmod 777 /var/lib/tftpboot/

systemctl enable tftp
systemctl start tftp

Falls Uploads ermöglicht werden sollen:

setsebool -P tftp_anon_write on

Logs unter:

tail -f /var/log/messages

Ablage der Dateien im Verzeichnis /var/lib/tftpboot.

Built on 2022-06-03