FS: FUSE

FUSE (Filesystem in User Space) ist kein eigenes Dateisystem, sondern ein Konzept: FUSE ermöglicht Benutzern ohne root-Rechte das Einbinden (Mounten) von Dateisystemen, was sonst nur Kernel-Modulen (und damit dem root-Benutzer) möglich ist.

Beispiele für FUSE:

  • S3FS: S3-Storage

  • GlusterFS: bei Mount per Modul glusterfs-fuse. KVM und oVirt sind in der Lage, Gluster direkt per API-Calls ohne FUSE zu mounten.

  • MacOS: nutzt FUSE, um Windows-Dateisysteme einzubinden

Built on 2022-06-03